StoffelsKunst_Kl
Namen

© Hans-Jürgen Stoffels, Montabaurer Weg 6, 51105 Köln. Kunstakademiker, Hobbyprogrammierer. Freeware-Autor, Kinderzeichner, Illustrator.
http://www.stoffels.mynetcologne.de

Klicke links oben auf Datei und dann Namen. Das neue Fenster sieht dann so aus. Du kannst hier neue Namen rein schreiben, aber auch das Kreuz anklicken, damit derjenige mitspielt. Die mit Kreuz spielen in der Runde mit. Die X-Tasten daneben löschen die Felder. So kannst du leichter neue Namen eintragen. Rechts unten sind die Tasten um alle Namen, oder alle Kreuze zu löschen. Mit OK kannst du zurück.

Vor jedem spielen klickt ihr auf der Namenseite die Spieler an die mitspielen sollen.

Im Spiel seht ihr den Spieler, der an der Reihe ist, oben in dem blauen Feld. Die unteren kleineren blauen Felder sind die Punkte und die wievielte Runde es ist. Also 1:3 ist die erste Runde von 3.

Die Farben der Buchstaben bedeuten die Wichtigkeit. Die roten Buchstaben braucht man am meisten. Daher kosten sie auch die meisten Punkte, denn jeder Buchstabe zieht Punkte ab.

Das Spiel wurde entwickelt um die Neue Deutsche Rechtschreibung zu trainieren. Daher wurde es seiner Zeit von einem Schulbuchverlag als eines von drei meiner Programme für eine Veröffentlichung ausgewählt.
Dazu hatte ich es kostenlos zur Verfügung gestellt.

Andere alte Progamme (für XP)
auf
http://www.stoffelsweb.de/xp